High Intensity Training

Beim High Intensity Training, abgekürzt auch HIIT genannt, geht es darum, den Körper innerhalb kürzester Zeit an die Leistungsgrenze und darüber hinaus zu bringen.

Die dabei eingegangene „Sauerstoffschuld“ führt zu einem erhöhten Stoffwechsel noch lange nach dem Workout, dem sogenannten „After-Burn-Effekt“. Der Körper nutzt nach einer HIIT Einheit und einer entsprechend angepassten Ernährung verstärkt Fett als Energielieferanten, was einen erhöhten Abbau von Fettmasse zur Folge hat. Mit einer optimierten Ernährungsberatung ist HIIT daher sehr gut zum Abnehmen geeignet.

Darüber hinaus ist ein High Intensity Training garantiert für all diejenigen das Richtige, die sich gerne auspowern und den Alltag komplett ausblenden möchten.